Andi Papelitzky

Geboren und aufgewachsen bei München, entdeckte Andi im Kommunikationsdesign-Studium seine Leidenschaft für Illustration und Animation.

Andi Papelitzky

2011 entstand als Abschlussarbeit der Stop-Motion Animationsfilm Basement Blues.  Als großer Comic-Fan und Film-Junkie zeichnet er außerdem neben der Arbeit als Grafikdesigner und Illustrator Independent-Comics, CD-Artworks und allerlei anderen Kram.

2014 erschien der erste Comic Band Der Punch – ein 140-seitiger Hörspielcomic für das gleichnamige Album der Band apRon. Das Prequel folgte 2015.

2017 erschien der Bildband/Comic Auf dem Ponyhof, das abermals als Begleitwerk zur gleichnamigen apRon-Platte dient.

andipapelitzky.tumblr.com/

www.facebook.com/andip.design/