Donnerstag – 25.5.2017

VERANSTALTUNGEN IN DER ALTEN KONGRESSHALLE

Die Zeichenkurse sind hier zu finden

Vortragssaal 1 – 12:30 – 13:30 – Manga und Geschichte am Beispiel des Tokioter Zoos im Zweiten Weltkrieg – Vortrag von Freddy Litten

Vortragssaal 2  – 13:00 – 14:00  – Mikael Ross im Gespräch mit Johann Ulrich über Totem und zukünftige Arbeiten

Vortragssaal 1 – 14:00 – 14:45  – Walter Pfau und Christopher Bünte präsentieren ihren Comic Sir Gawain und der Grüne Ritter

Vortragssaal 2  – 14:30 – 15:30  – Künstlergespräch mit Alexandre Clérisse, Matthias Wieland und Uli Pröfrock

Vortragssaal 1 – 15:00 – 16:00 Francfort en français / Frankfurt auf Französisch – Frankfurt im Zeichen des Comic!

Vortragssaal 1 – 16:00 – 17:00 – Steffen Haas: Motionless Movies

Vortragssaal 2 – 16:00 – 17:00  – Kindercomic-Lesung Hilda der Troll von Matthias Wieland

Vortragssaal 1 – 17:00 – 18:00 – Künstlergespräch mit Mirka Andolfo & Matteo Lolli

Vortragssaal 2 – 17:30 – 18:30 – Künstlergespräch mit Thomas von Kummant, Benjamin von Eckartsberg und Nic Klein

Vortragssaal 1 – 19:00 – 21:00 Alle Zusammen: Comic-Manga-Tisch: Offener Dialog für alle Zeichner

Vortragssaal 1 – 21:00 – ??? – B1TST0RM: Internet – Comic – Lesung – Battle

VERANSTALTUNGEN IN DER STADT

BIER- UND OKTOBERFESTMUSEUM (Sterneckerstraße 2, Freier Eintritt mit Comicfestival-Ticket)

14:00 – Deutschlands größter Comic-Original-Händler CARSTEN LAQUA erzählt von der Faszination des Sammelns und von der bis zum 10. September in der Bundeskunsthalle Bonn gezeigten Ausstellung COMICS! MANGAS! GRAPHIC NOVELS!

16:00 – Der Karikaturist DIETER HANITZSCH gibt einen Einblick in sein Tagesgeschäft. Außerdem informiert er über Zustand und Bedeutung der politischen Karikatur im heutigen Deutschland.

20:30 Steffen Haas und Jewgjenij Schuhr präsentieren ihre MOTIONLESS MOVIES, eine einzigartige Mischung aus Comic und Performance.

JÜDISCHES MUSEUM MÜNCHEN, Foyer (Sankt-Jakobs-Platz 16, Freier Eintritt mit Comicfestival-Ticket)

19:30 – Drei Steine | Nils Oskamp – Lesung & Künstlergespräch und anschließende Signieraktion

21:00 Peter Kuper im Künstlergespräch mit Paul Gravett

VEREINSHEIM (Occamstr. 8) – 19:30Ralf König: Pornstory  (ermäßigter Eintritt mit Comicfestival-Ticket, 16 statt 19 Euro, Reservierung unter: 089 / 344 974)