Jesus Alonso Iglesias

Der 1972 in Madrid geborene Künstler arbeitete nach Abschluss eines Kunststudiums, Fachrichtung Design, als Illustrator in einem Studio und danach als Storyboard- und Charakterdesigner bei Milimetros S.A. u. a. an den Serien Altair und Pippi Langstrumpf sowie dem Animationsfilm El Cid.

Jesus Alonso
© Comic Art Fans

Seinen Durchbruch als Comic-Zeichner hatte Jesus Alonso bei den Verlagen Paquet und Dibbuks, wo 2015 sein Einzelband Gaudis Gespenst, nach einem Szenario von El Torres, in französischer und spanischer Sprache erschien. Auf Deutsch wurde der Band bei Salleck Publications veröffentlicht.

Jesus Alonso

In Gaudis Gespenst erzählt El Torres eine spannende Geschichte über eine Serie von Morden, die inmitten der markanten und originellen Bauwerke des katalanischen National-Architekten begangen werden. Fast noch wichtiger als die mitreißende Story sind die farbenfrohen Bilder von Jesús Alonso Iglesias. Der Comic vermittelt die ganz spezielle Faszination der Bauwerke von Antoni Gaudi und erzählt ganz unaufdringlich auch davon, für wie viel Lebensfreude individuell gestaltete Architektur sorgen kann.

Jesus Alonso

Zurzeit arbeitet Jesus Alonso an seiner Westernserie Die Daltons, die auch bei Paquet erscheint.

Im Instituto Cervantes München wird es am 27. Mai um 14:30 Uhr ein simultan gedolmetschtes Künstlergespräch mit Jesus Alonso & El Torres und anschließender Signieraktion geben.

„Gaudis Gespenst“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Gaudis Gespenst“ bei ebay kaufen, hier anklicken