Marco Failla

Er wurde am 18. Oktober 1976 in Palermo, Sizilien geboren. Seit 2002 ist er als Inker und als Zeichner für verschiedene Verlage in Europa (z.B.: Soleil, Disney) und USA (z.B.: Image, Marvel und DC) Verlage.

Marco Failla

Als Inker war er an der Auferstehung der besonders in Deutschland beliebten Masters of the Universe im Jahre 2002 beteiligt. Seinen feinen Strich kann man in Ausgaben von Harley Quinn, Spider-Man & the X-Men, Secret Wars: House of M und Captain Marvel begutachten.

Marco Failla

Gegenwärtig arbeitet der Künstler, der in seiner knappen Freizeit in einer Grindcore Band namens Batatonizer Gitarre spielt und für deren CDs er ebenfalls für das Coverartwork verantwortlich ist, an den neuesten Abenteuern von Miss Marvel Kamala Khan.

Marco Failla

Auf deutsch liegen von Marco Failla bisher vor:

Harley Quinn Sonderband Nr. 3

X-Men Sonderband: X-Campus Nr. 1

Spider-Man & the X-Men Sonderband Nr. 1

Secret Wars Megaband Nr. 2

Captain Marvel Sonderband Nr. 2

Marco Failla
US-Ausgaben: Masters of the Universe, The Toxic Avenger and other Tromatic Tales, X-Campus,  Harley Quinn # 10, Harley Quinn invades Comic-Con International: San Diego,  Spider-Man and the X-Men Nr. 1 – 6, House of M – Secret Wars # 1 – 2, Jackpot, Captain Marvel, Max Ride – Final Flight