Peter Snejbjerg

Der Däne Peter Snejbjerg Nielsen studierte 1983 bis 1987 an der Kolding Kunsthåndværkerskole. Er zeichnete unter anderem an der epischen SciFi/Fantasy-Reihe Hypernauten, an DCs Starman, Animal Man, sowie das von Garth Ennis geschriebene Hellblazer-Heft 77.

Peter Snejbjerg

Neben creator owned-Werken, wie etwa der Graphic Novel A God Somewhere, zusammen mit John Arcudi oder Light Brigade, sowie The Mighty, letztere zusammen mit Peter Tomasi, hat sich Snejbjerg nicht nur als innovativer Comic-Künstler etabliert, sondern gilt als Dauergast im Mignola-Verse (u.a. Abe Sapien: The Abyssal Plain) mittlerweile als Aushängeschild der dänischen Comic-Zunft.

Peter Snejbjerg

Bei Cross Cult erscheint Peter Snejbjergs Adaption der erfolgreichen Fantasy-Serie Ork-Saga von Michael Peinkofer.

http://snejbjerg.com