Pushcart Mim & Pushcart Bob

Hinter dem Künstlernamen Pushcart verbirgt sich das in Nürnberg lebend und arbeitende Künstlerduo Mim & Bob. Beide verbindet eine langjährige Liebe für Comics verschiedenster Herkunft und Stile, wobei sie sich letztendlich in den gefühlsbetonten und bildgewaltigen Geschichten des Manga am wohlsten fühlen. Während Bob schon etwas eher Erfahrungen im Erstellen von Comics (Webpublikationen, LemonLaw: Fireangels) gesammelt hatte, war es für Mim die Erfüllung eines großen Traumes endlich an einem eigenen Projekt arbeiten zu können. Die Zusammenarbeit gestaltet sich in jedem Punkt dynamisch, da durch die örtliche Nähe beide direkten Einfluss auf die einzelnen Zwischenschritte nehmen kann. Während Mim die gemeinsamen Geschichten als Layout erstellt und erst dann in späteren Phasen durch das Toning eingreift, liegt es an Bob sie mit Tusche aufs Papier zu bringen.
Die Beiden haben sich bewusst gegen einen Verlag entschieden, da sie es sehr schätzen, frei in den Entscheidungen bezüglich ihrer Geschichten zu sein und sich lieber mehr Platz zum Erzählen geben, als ein straffes Verlagskorsett ihnen anbieten könnte. Daher veröffentlichen sie nun schon erfolgreich im zweiten Jahr ihre Serie „Remembering Gale“ im Selbstverlag.
„Remembering Gale“ ist ein Slice of Life / BoysLove-Drama, das die Geschichte einiger Highschooler und ihres neuen Lehrers erzählt. Der Plot erstreckt sich über die Dauer eines Sommers, an dem ihr Leben eine ungeplante Änderung nimmt und sie dazu zwingt, sich ihren Ängsten zu stellen, um die Fehler der Vergangenheit nicht zu wiederholen.