Schlogger

Seit Johanna Schlogger Baumann als Kind in Asterix verliebt war, erforscht sie die Zeichenwelt:

Schlogger

– Kurz und gehirnfurzig im Netz (Preisgekrönter Webcomic Gehirnfürze)

– Nachdenklich in ihren Büchern (Über Trennungen, Besser Streiten oder Star Wars)

– Lehrend (denn jeder kann zeichnen: Workshops oder an der SAE „Animation“ und „Digital Imaging“)

– Videospielanimierend (zB bei Daedalic Entertainment Deponia oder Annas Quest)

– oder für große Firmen live Inhalte protokollierend (sogenanntes Graphic Recording)

Schlogger

Sie liebt Filme & Bücher, isst gerne Frischkäse und plant, auch noch mit 99 Jahren Gedanken in Bildern auszudrücken.

Spezialisiert in: Gesichtsausdrücken, Typografie, Visualisierungen & Graphic Recording

Veröffentlichungen: danach – Über die Zeit nach einer Trennung, Spass Wars 2 & 3 (Panini), Streitsam (2017 bei Popcom), A Tribute to Robert Crumb (Comicfestival München & Edition 52), JAZAM!  Vol 7-11, Mondo 1-5 uvm.

www.schlogger.de