Zeichenkurse

An allen vier Festival-Tagen finden wieder Zeichenkurse und Workshops statt. Diese werden im ATELIER im hinteren Bereich der Alten Kongresshalle durchgeführt.

Donnerstag den 20. Juni 2019

12:30 Uhr: Berrin Jost: Manga-Zeichenkurs

13:30 Uhr: ArtZi-Workshop: Storytelling 101 mit Katja Klengel (keine Anmeldung erforderlich, die in diesem Kurs entstandenen Comics werden am nächsten Tag gedruckt! )

14:30 Uhr: Thierry Capezzone: How to draw Petzi!

16:30 Uhr: Ulrich Schröder: Disney-Zeichenkurs

18:00 Uhr: Barbara Breen: Storytelling + Characterdesign

Freitag den 21. Juni 2019

11:00 Uhr: Thierry Capezzone: How to draw Petzi!

12:30 Uhr: Berrin Jost: Manga-Zeichenkurs

13:30 Uhr: ArtZi-Workshop: Diskussionskultur und Hatespeech mit Ulrike Schwertberger (keine Anmeldung erforderlich, die in diesem Kurs entstandenen Comics werden am nächsten Tag gedruckt!)

14:30 Uhr: Ulrich Schröder: Disney-Zeichenkurs

16:30 Uhr: Barbara Breen: Storytelling + Characterdesign

Samstag den 22. Juni 2019

12:00 Uhr: Berrin Jost: Manga-Zeichenkurs

13:00 Uhr: ArtZi-Workshop: Autobiografische Comics mit Maximilian Hillerzeder (keine Anmeldung erforderlich, die in diesem Kurs entstandenen Comics am nächsten Tag gedruckt!)

14:00 Uhr: Thierry Capezzone: How to draw Petzi!

16:00 Uhr: Ulrich Schröder:Disney-Zeichenkurs

18:00 Uhr: Barbara Breen: Storytelling + Characterdesign

Sonntag den 23. Juni 2019

10:30 Uhr: Ulrich Schröder: Disney-Zeichenkurs

12:00 Uhr: Berrin Jost: Manga-Zeichenkurs

13:00 Uhr: ArtZi-Workshop: Something with Art mit der UdK Berlin (keine Anmeldung erforderlich, die in diesem Kurs entstandenen Comics werden gedruckt! )

14:00 Uhr: Lesung: Die Ariol-Revue mit Matthias Wieland

15:00 Uhr: Thierry Capezzone: How to draw Petzi!

16:30 Uhr: Jan Reiser: Die Grundzüge des Character-Designs

Es ist erforderlich sich für den jeweiligen Kurs unter zeichenkurse@comicfestival-muenchen.de  anzumelden.

Die Teilnahme ist kostenlos, es ist aber eine Eintrittskarte zu lösen. Pro Festivaltag können sich die Besucher nur jeweils zu einem Kurs anmelden. Zeichenmaterial wie Block und Stifte ist mitzubringen.